Allgemeinarztpraxis
Dr. med. Hannes Giffel

Moskauer Ring 2
97084 Würzburg

Tel: (0931) 66 77 99 0
Fax: (0931) 66 77 99 3

Kontaktformular

Sprechzeiten
Mo: 9-12 & 15-17 Uhr
Di: 9-12 & 15-17 Uhr
Mi: nach Vereinbarung
Do: 9-12 & 15-17 Uhr
Fr: 9:00-15:00 Uhr

Notfälle
Lebensbedrohliche Notfälle
Tel.: 112
Ärztlicher Notdienst
Tel.: 116 117

Allgemeinarztpraxis sucht Verstärkung

verstaerkung


Praxisurlaub

Derzeit ist kein Urlaub geplant.

Wir sind für SIE da!


Grippeschutzimpfung

Grippeschutzimpfung

 

Grippeschutzimpfung gegen die Influenza-Grippe!

Jedes Jahr zum Jahreswechsel schlägt die Influenza-Grippe wieder erbarmungslos zu. Menschen sind wochenlang schwerst krank, leistungsschwach und arbeitsunfähig; manche Patienten sterben auch daran.

Die Influenza-Grippe ist weit gefährlicher  und schlimmer als jede Erkältung und die beste Behandlung ist die Vorsorge mit der Grippeschutzimpfung! Lassen Sie sich impfen. Wir beraten Sie gern.

Übrigens – auch gegen die wiederkehrenden Herbsterklärungen können Sie sich schützen. Nutzen Sie unser Erkältungsschutzprogramm gegen alle Erkältungen im Herbst und Winter.

Weitere aktuelle Informationen und Empfehlungen zum Thema Impfungen/Infektionskrankheiten finden Sie bei: rki


Herbst kommt – Erkältung auch

Wie jedes Jahr stellen sich mit der nasskalten Witterung auch häufig Erkältungen bei uns ein.

Schützen Sie sich frühzeitig mit unserem bewährten Erkältungsschutzprogramm dagegen. Wir beraten Sie gerne.

Nicht vergessen: Erkältung ist nicht Grippe!

Gegen die echte Influenza-Grippe hilft nur eins: die rechtzeitige Grippeschutzimpfung.

Jetzt impfen lassen!


Mücken-Meso

Wir alle kennen diese lästigen Plagegeister, die uns den schönsten Urlaub verderben können.

Mücken und Schnaken lauern immer, wenn wir es uns im Freien oder bei offenem Fenster gemütlich machen wollen.

Als naturheilkundliche Alternative zu den bekannten chemischen Repellents* und sonstigen Lotionen gibt es eine einfache und trotzdem wirkungsvolle Alternative:

Die Mesotherapie zur Mückenstichprophylaxe (kurz „Mücken-Meso“) verhilft Ihnen zu einem mehrwöchigen verträglichen Schutz mit einem biologischen Behandlungskonzept.
Die Anwendung ist nicht schmerzhaft und in einigen Minuten abgeschlossen. Sie verleiht Ihnen eine „besondere Note“.

Neugierig? Dann sprechen Sie uns einfach auf die „Mücken-Meso“ an.

Übrigens, sollten Sie doch Mückenstiche erwischt haben, gibt es auch dafür Möglichkeiten. Bitte fragen Sie uns.

*chemische Substanz, die auf Insekten abstoßend wirkt, ohne ihnen zu schaden.

 

Quelle: Stechmücken-Bild von der Homepage http://www.ars.usda.gov/is/graphics/photos/aug00/k4705-9.htm
Urheber: US Department of Agriculture


116 117 – Die Nummer, die Ihnen hilft!

116 117 – Die Nummer, die Ihnen hilft! Ab sofort bundesweit. Unter dieser Nummer erreichen Sie seit dem 16.April 2012 den ärztlichen Bereitschaftsdienst in Ihrer Umgebung, bundesweit.

Ca. 1.000 verschiedene regionale Notrufnummern sind jetzt durch die einheitliche Rufnummer 116 117 ersetzt worden.

Bei lebensbedrohlichen Fällen  gilt ab sofort die  Notrufnummer 112 (nicht mehr die Nummer 19222).

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:

  • Mi 13.00 – Do 08.00 Uhr
  • Fr 18.00 – Mo 08.00 Uhr

Unser Praxisvideo

Praxisvideo der Hausärztlichen Praxis Dr. med. Hannes Giffel in Würzburg


|